Wie ist die Performance meines Windparks?

 

Warum läuft mein Windpark unter den Erwartungen?

Eine Windpark Performance Analyse wird nach dem ersten Jahr im Betrieb empfohlen, um zu überprüfen, ob Ihr Windpark die Leistung wie erwartet, erbringt.

GEO-NET führt regelmäßig Windpark Performance Analysen (WPPA) durch, wobei nicht nur der realitätsnahe langfristige Ertrag des Windparks errechnet wird, sondern auch fehlgeschlagene Voreinschätzungen und /oder mangelhafter Betrieb einzelner Turbinen aufgezeigt werden.

 

Eine WPPA erfolgt in 3 Schritten:

 

  • PART 1: Vor-Analyse
  • PART 2: Produktionsdatenanalyse
  • PART 3: Langzeitkorrektur

 

 

Ihr Gewinn/ Ihre Vorteile

 

  • Berechnung des REALEN WINDPARK POTENTIALS

Klassifizierung der Windbedingungen während der Betriebszeit

Ausfallzeitenanalyse

Analyse von Mindererträgen

Langzeitenergieertragsvorhersagen

  • Empfehlungen für eine OPTIMIERUNG und damit mögliche ERTRAGSGEWINNE
  • UNABHÄNGIGE Meinung
  • GERINGERE Unsicherheiten/ realistische Berechnung der langfristigen Energieerträge für eine bessere PLANUNG
  • BESSERE Verhandlungsposition

 

 

Erfahren Sie mehr über PART 1 - Vor-Analyse