Klimaökologische Fachgutachten

Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung für alle in der Planungspraxis auftretenden Erfordernisse zur Berücksichtigung eines gesunden Siedlungsklimas.

 

Siedlungsklimatische Aspekte sind direkt durch den Menschen beeinflussbar und daher feste Bestandteile der räumlichen Planung. Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung für:

 

  • Analysen und Prognosen im Rahmen der Umweltprüfung für die vorbereitende und verbindliche Bauleitplanung (Flächennutzungsplan, Bebauungsplan)
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Minderung von lokalen (innerhalb des Plangebietes auftretenden) und regionalen (in den angrenzenden Siedlungsarealen auftretenden) humanbioklimatischen Beeinträchtigungen
  • Untersuchungen zur klimaoptimierten Definition verbindlicher Festsetzungen im Bebauungsplan
  • Empfehlungen zu klimaökologisch günstigen Aufstellungsvarianten von Vorhaben- und Erschließungsplänen bzw. vorhabenbezogenen Bebauungsplänen
  • Bewertungen von Einzelmaßnahmen im Handlungsfeld Bioklima (Stadtgrün, Albedoerhöhung, Entsiegelung, Fassaden- und Dachbegrünung)


Als Grundlage hierfür bestimmen wir modell- und messwertgestützt die wichtigsten klimaökologischen Kenngrößen sowie die sich hieraus ergebenden Prozesse und Funktionszusammenhänge in ihrer flächendeckenden, dreidimensionalen Ausprägung:

 

  • Lufttemperatur
  • bodennahe Strömung
  • Kaltluftvolumenstrom
  • Kaltluftproduktionsrate
  • Ausgleichs-/Wirkungsraumgefüge
  • Leitbahnen für Kaltluftströmungen
  • Kaltlufteinwirkbereiche
  • Humanbioklima-Indizes (UTCI, PMV, PET)
  • Humanbioklimatische Gunst- und Ungunsträume


Aus dem Vergleich der Analyse des gegenwärtigen Zustandes mit den Prognoserechnungen der
vorhabenbedingten Änderungen ergeben sich die planungsrelevanten klimatischen Bewertungen.
Unsere Leistungen reichen von der einfachen gutachterlichen Stellungnahme bis zur umfassenden Gegenüberstellung detaillierter Analyse- und Prognoserechnungen auf Grundlage hochentwickelter numerischer Modelle. Individuelle Bebauungs- und Maßnahmenszenarien können hinsichtlich ihrer Auswirkungen anschaulich verglichen und bewertet werden. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir spezifische Planungsempfehlungen, die geeignet sind, potenzielle Beeinträchtigungen zu vermeiden oder zu minimieren.