Windfeldsimulation mit dem Strömungsmodell FITNAH-3D

FITNAH (Flow over Irregular Terrain with Natural and Anthropogenic Heat sources), ist ein meteorologisches nicht-hydrostatisches Mesoskala-Modell zur Simulation von Windfeldern. Es ist in allen Landschaftsarten, insbesondere in sehr komplexem Gelände anwendbar. Verschiedene Waldtypen können detailliert unterschieden werden und Bebauung wird explizit modelliert. FITNAH-3D wird in der meteorologischen Forschung eingesetzt und wird kontinuierlich weiterentwickelt um die aktuellsten Fragestellungen in der Windenergie zu bearbeiten.

 

 

Vorteile von FITNAH-3D:

 

  • Realitätsnahe Modellierung der Strömung in komplexem Gelände
  • Detaillierte Modellierung von Wald und Gehölz
  • Modellierung von Bebauung, Siedlungen und Industriearealen
  • Modellgleichungen beinhalten die Coriolis-Kraft, dadurch wird die Winddrehung mit der Höhe berücksichtigt
  • Windstatistik (Windgeschwindigkeits- und Richtungsverteilung) an jedem Gitterpunkt
  • Weites Spektrum von Gitterauflösung und Rechengebietsgrößen
  • Modellierung von Turbulenz und Schräganströmung
  • LiDAR-Fehlerkorrektur in komplexem Gelände und Fehlerkarten für optimale LiDAR-Positionierung

Infos zum Download